Seit gespannt auf September 2021!! Der Herbst wird heiß!! Hier findet ein 2-Tages Festival statt.

Innergebirg – im Pinzgau – wird ein neues Musik-Event aus der Taufe gehoben!

Das LAKEROCK-Festival erblickt das Licht der von den Alpen umsäumten Welt.

Zwei Tage lang, lassen Acts aus Rock, Metal und Alternative

die umliegenden Berge in Zell am See erzittern.

Bei dem Headliner am Freitag handelt es sich um eine der besten

Newcomer Metal-Bands der letzten Jahre. Die ukrainische Metal-Band Jinjer.

Weiters heizen uns am Freitag Turbobier (die Bierpartei Österreich)

eine Punk-/Rock Band aus Wien Simmering und die Trash-Metal Band Ektomorf aus Ungarn ein.

 

 

Russkaja als Headliner am Samstag, treiben ihre kyrillischen Rhythmen über die Köpfe des Publikums.

Kärbholz mit ihrer Rock-Punk-Indie-Mischung, der treibende „Balkan-Beat“ von Django 3000, Gorilla Monsoon und der fette Hardrock von Cil City bringen Hitze in die Septembernächte.  Anchorage rocken mit uns den Freitag. Als pyrotechnisches „Late Night Special“ fackelt Stahlzeit tief in der Nacht die Müdichkeit ab – die beste Rammstein Cover Band der Welt. Das sollte eigentlich fürs erste Mal genug sein?

 

Am Flughafengelände Zell am See/Pinzgau Österreich erwarten wir euch.